Augsburg von Oben – Bismarckturm ab 1. November geschlossen
Bismarckturm (Elisabeth, Burkhard)

Augsburg von Oben – Bismarckturm ab 1. November geschlossen

Augsburg von Oben –  Bismarckturm ab 1. November geschlossen

Auf einer kleinen Anhöhe gelegen, bietet der etwa 20 Meter hohe Turm einen traumhaften Blick über Augsburg und ist ein Geheimtipp für Touristen, aber auch für Familien zum Picknicken und Ausblick genießen. Abgesehen davon ist der über 110 Jahre alte Turm ein geschichtliches Highlight. Ein paar spannende geschichtliche Fakten befinden sich auf einer Info-Tafel am Turm.

Bis in den Herbst hinein ist der Bismarckturm begehbar. Seit 1. November ist er geschlossen. Man kann aber auch außerhalb dieser Zeiten die Umgebung um den Bismarckturm wunderbar zu Fuß erkunden.

Bitte beachten Sie beim Besuch des Bismarckturms die Abstandsregelung von 1.5 Meter. Insbesondere bei hohem Besucheraufkommen bitten wir Sie um gegenseitige Rücksichtnahme. Auf unserer Homepage finden Sie viele Ideen für alternative Ausflugsziele in und um Augsburg.

Aktion "Night of Light" - Bismarckturm bei Nacht

Schreibe einen Kommentar